Wortex im März

Piraten fordern mit vorgehaltener Silbe den Frühling

Am 1.3. um 20:00 ist es wieder soweit: Poetry Slam in der börse, mit den Moderatoren David Grashoff und André Wiesler

Das Jahr ist noch jung, die Wuppertaler Wortpiraten hingegen sind bestenfalls noch geistig infantil zu nennen. Das hindert sie aber nicht daran, zur Unterhaltung des Publikums 6-8 Künstler auf die Bühne zu bitten, die sich im Rahmen des Wortex-Poetry-Slam mit Worten messen. Der Gewinner bekommt den liebevoll „Torsten“ getauften goldenen Totenkopf verliehen, dessen Sex Appeal schon manche Slammer-Lebensgemeinschaft gefährdet hat.

Einlass: 19:30
Beginn: 20:00
Eintritt: 5 Euro

Unter anderem mit Jan Schmidt, Felix Bartsch und Cem Derin.

Dieser Beitrag wurde unter Wortex-Poetry-Slam veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>